+++ Check Crawler +++

Das Ziel:

- Die "Verheiratung" eines toplukrativen Suchmaschinen-Suchbegriffs mit Ihrer Homepage
 
- Stellen Sie sich Folgendes vor:
  Ein Interessent gibt bei Google den Suchbegriff "Zweiteinkommen" ein -
  und bekommt unter "verwandte Suchbegriffe"  >>> Ihre Homepage <<< präsentiert:
 
  Hier als Suchbeispiel: "dubli":

  Unsere Internetseite >>> Togedda.eu <<< ist übermächtig !!!

Wie erreichen Sie das Gleiche???

Machen Sie sich die unschöne Eigenschaft von Google und anderen Suchmaschinen zunutze, dass diese sich einfach alles - und wirklich alles - merken! Machen Sie sich diesen Nachteil zum Vorteil und geben 100 mal am Tag "meine Seite + Zweiteinkommen" als Suchbegriff ein. Bitten Sie Ihre Freunde um Unterstützung, das Gleiche zu tun.

Stopp! Nein das war ein Scherz! Aber genau das und nichts anderes bewerkstelligt unser Tool "CheckCrawler!" Da sich jede Nacht Ihre IP-Adresse ändert, werten die Suchmaschinen Ihre Anfragen als "unique user". Glauben Sie uns: diese Technik wenden alle Internetgurus an und brüsten sich mit tausenden Userpenetrationen. Alles künstlich erzeugt - und streng geheim! Das können Sie ab jetzt auch!

Die Suche nach dem verheirateten Pärchen "zeitbanner xignum.de" ergab bei der Suchmaschine "netcrawler" einen vollen Erfolg: Die Seite wurde gefunden UND aufgerufen -> Das bedeutet "eine x-te" Position nach oben im Suchmaschinenranking!!!

CheckCrawler wählt nacheinander mehrere (Meta-)Suchmaschinen an (Liste links oben).

In der Suchmaske der (Meta-)Suchmaschinen werden automatisch die "zu verheiratenden Pärchen => Ihre Seite + Suchbegriff" eingegeben (Liste links Mitte).

In der Suchergebnisliste wird versucht, Ihre Seite zu finden und anzuklicken (Liste links unten). Wenn dies gelungen ist, wird der Erfolg in "hellgrün" angezeigt.

Die Suche wird auf 2 Fenster aufgeteilt um die Standzeit der gefundenen Internetseite zu erhöhen (wird von der Suchmaschine gemessen und ausgewertet!).
Die Standzeit können Sie links oben einstellen.

Die 3 Listen auf der linken Seite können Sie editieren durch Anklicken.
Wenn z.B. eine Suchmaschine bei Ihnen keine Eingabeerfolge zeigt, können Sie diese löschen (in Liste 1 links oben).
Passen Sie Ihre Suchbegriffe "zum Verheiraten" in Liste 2 an (links Mitte).
Ersetzen Sie in Liste 3 unsere Treffer-Seiten durch die Ihrigen.

Die Anwendung CheckCrawler ist gekapselt. Sie können diese nebenbei laufen lassen oder in die Taskleiste verkleinern. Ihren Internet-Browser können Sie unabhängig davon wie gewohnt weiterverwenden.

Hinweis: CheckCrawler ist kostenfrei! Als "Bezahlung" bitten wir Sie, 3-4 Seiten von uns pro Durchlauf generieren zu lassen (alles jugendfrei!). Falls Ihr Virenscanner die Software deshalb als verdächtig einstuft, fügen Sie die Exe-Datei in Ihrem Virenscanner unter "Ausnahmen" hinzu. Die Software ist virenfrei.

Manche Suchmaschinen setzen Tracking-Ids. Diese werden von Virenscannern gern als Virus betrachtet. Es obliegt Ihrer Entscheidung, diese zu canceln oder als harmlos einzustufen (txt-Dateien). Unsere Empfehlung: harmlos - aber löschen Sie beim Verlassen des Browsers alle temporären Dateien und die Cookies!


Das Tool
CheckCrawler ist keine Wunderwaffe, sondern ein weiteres Puzzleteil in Ihrem Marketing-Gesamtkonzept.

Hinweis:
Der Erfolg stellt sich - wie bei allen SEO-Maßnahmen - nach Monaten ein. Wenden Sie dieses Tool moderat an. Exzessiver Gebrauch kann zur Sperrung im Suchmaschinenindex führen.

Tipp: Lassen Sie CheckCrawler über den Tag verteilt für max. 3-6 Stunden laufen.
Nach Möglichkeit wechseln Sie nach jedem Lauf Ihre IP-Adresse (Firefox: ShowIP)


Achtung:
Bei regelmäßig moderatem Gebrauch entstehen Ihnen unfaire Vorteile -
deshalb bitte nur zu Testzwecken einsetzen!
Vorsicht vor exzessivem Gebrauch (Dauerplay) - Nutzung in eigener Verantwortung!

Zum Download von CheckCrawler klicken Sie >hier<. (CheckCrawler.zip: 207 kB).

(Bitte CheckCrawler.zip in ein Extraverzeichnis entpacken und CheckCrawler.exe aufrufen.)